Roboterschutz

Die Anfertigung von Schutzanzügen für Industrieroboter gehört seit Anfang an zum Lieferprogramm von IPH in Harpstedt. Die Schwerpunkte liegen im Bereich von Lackierrobotern und Schweißzangen. Wir produzieren für Sie innovative Lösungen, die Ihre Anlagen schützen.

Für die Erstellung von Prototypen beschäftigen wir an unserem Standort in Harpstedt eine Abteilung, die im Dialog zum Kunden, Anzüge/ Sonderanfertigungen bis zur Serienreife entwickelt. Eine eventuell anschließende Serienfertigung erfolgt in einer Industrienäherei.

Durch unsere maßgefertigten Schutzhüllen ergeben sich folgende Vorteile:

  • Optimaler Schutz vor Lacknebel, Schweißspritzern, Funkenflug und Hitzeabstrahlung
  • Senkung der Reinigungskosten
  • Schnelle und einfache Montage
  • Leichte Demontierbarkeit, bei eventuellen Reparaturen
  • Frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen